Vereinigte Schiffervereine von Alsleben und Umgebung

"Undine e.V." von 1823 zu Alsleben / Saale

    Adresse

    Besucher

    Wir begrüßen recht herzlich den Besucher
    counter
    auf unserer Seite

    Linkverzeichnis

    » Erweiterte Suche

    Sonstiges  (2)
    Partnerlinks (6)

    Vereine (8)
    Behörden (1)


    Bislang befinden sich 17 Einträge im Suchportal.

    Letzter Raddampfer auf den Rhein

    Der letzte Seitenraddampfer auf dem Rhein soll in den kommenden Wintermonaten umgebaut werden. Der 1913 auf der Schiffswerft der "Gebrüder Sachsenberg" in Köln Deutz gebaute Schaufelraddampfer soll die 95 Jahre alte Dampfmaschine aus Kostengründen aud dieselelektrischen Antrieb umgestellt werden. Wenn das Schiff auch nicht mehr im im Originalzustand war, so geht doch ein Stück Nostalgie auf dem Rhein verloren. Die "Goethe" ist also nicht mehr im Originalzustand und steht darum auch nicht unter Denkmalschutz, und soll deshalb ihr Herz verlieren - hoffentlich denken die Verantwortlichen einmal darüber nach, daß man das Herz des Schiffes, die 700 PS starke Dampfmaschine an Land erhalten könnte - sie ist schließlich ein Stück Geschichte der Dampfschiffahrt auf dem Rhein.
     
    SD Goethe am Schiffsanleger in St.Goarshausen
      Anfang Juli 2008 in St. Goarshausen
    Blick von der Loreley auf dem Raddampfer Goethe
    Blick von der Loreley auf dem Raddampfer Goethe
    Raddampfer Goethe Anfang Juli in Rüdesheim
    Raddampfer Goethe Anfang Juli in Rüdesheim





    Veröffentlicht am:
    16:38:01 05.09.2008

    Autor:
    E.W.Wehlmann

    Letzte Aktualisierung
    16:39:00 05.02.2016