Vereinigte Schiffervereine von Alsleben und Umgebung

"Undine e.V." von 1823 zu Alsleben / Saale

Adresse

Besucher

Wir begrüßen recht herzlich den Besucher
counter
auf unserer Seite

Linkverzeichnis

» Erweiterte Suche

Sonstiges  (2)
Partnerlinks (6)

Vereine (8)
Behörden (1)


Bislang befinden sich 17 Einträge im Suchportal.

Blogmeldung anzeigen

Impressionen einer RHEIN Kreuzfahrt

14:57:19 05.02.2016 gepostet von webmaster@schifferverein.com um 14:57:19 05.02.2016

Bildhübsche Weinorte

sagenumwobene Burgen, stille Regionen, eindrucksvolle Städte ... KDRomantik und Legende sind untrennbar verbunden mit der bezaubernden Landschaft entlang des Rheins. Erleben Sie die großen, zeitlosen Klassiker - vom Dreiländereck bei Basel folgen Sie dem Oberrheingraben, erleben mit dem Rheingau eine Weinregion von Weltruf und bestaunen die mittelalterlichen Gemäuer am Mittelrhein. Weiter stromabwärts begegnen Sie lebendigen Städten, durchfahren fruchtbare Niederungen und genießen die Blütenpracht der Niederlande.

Der Deutschland

Kabinenschiff "VIKING DEUTSCHLAND"

Foto KD © 2002

viking logo

1.
Tag

Basel
Um 18.00 Uhr schiffen Sie in Basel an Bord der "VIKING DEUTSCHLAND" ein. Nach einem Begrüßungsdrink beginnt die erste Etappe Ihrer Flußkreuzfahrt, die am späten Abend in Breisach endet, wo Sie übernachten.

   

2.
Tag

Breisach-Straßburg-Speyer
Am fühen Morgen geht die Fahrt weiter vorbei an der bekannten Weinregion Kaiserstuhl, bis Sie vormittags Straßburg erreichen. Auf einer 2-stündigen Stadt-rundfahrt lernen Sie die schönsten Seiten der Hauptstadt Europas kennen, darunter das Europaparlament, das prachtvolle Münster und zahlreiche Renaisseance-und Barockbauten. Am Nachmittag geht die Reise weiter bis zur alten Bischofsstadt Speyer.

   

3.
Tag

Speyer-Rüdesheim
Ab Speyer beginnt am Morgen ein 4-stündiger Busausflug, der Sie an den Neckar nach Heidelberg führt. Die oft besungene alte Hauptstadt der Kurpfalz besticht durch Romantik und die pittoreske Altstadt, überragt vom großartigen Schloß. Nachmittags wieder an Bord, geht es weiter bis Rüdesheim. Das Museum für mechanische Musikinstrumente, zu dem Sie nach Ankunft mit dem Winzerexpress fahren und die Weinlokale in der weltberühmten Drosselgasse sind beliebte Anlaufpunkte.

   

4.
Tag

Rüdesheim-Köln
Morgens beginnt die Reise entlang des wohl schönsten Rheinabschnittes; vorbei an romantischen Weinorten, unzähligen Burgen, um die sich Geschichten und Legenden ranken, den "Sieben Jungfrauen", der sagenumwobenen Loreley, dem Rolandsbogen und dem Drachenfels - ehe Sie am frühen Nachmittag die Rheinmetropole Köln erreichen. Während einer 2,5-stündigen Stadtrundfahrt lernen Sie die 2000 Jahre Stadtgeschichte kennen und sehen natürlich auch den Dom. Am Abend verlässt das Schiff Köln.

   

5.
Tag

Amsterdam
In Amsterdam endet die Flußkreuzfahrt mit der Ausschiffung um 10.00 Uhr.

   
Holland

Bericht Galky © 2002

Bewertung
Aktuelle Bewertung BewertungBewertungBewertungBewertungBewertung
Durchschnittliche Bewertung Ø 0.00
Anzahl Bewertungen 0
Ihre Bewertung Bewertung abgeben: 1Bewertung abgeben: 2Bewertung abgeben: 3Bewertung abgeben: 4Bewertung abgeben: 5Bewertung abgeben: 6Bewertung abgeben: 7Bewertung abgeben: 8Bewertung abgeben: 9Bewertung abgeben: 10